Über UnsGeschäftsfelderProdukteVeranstaltungenJobs & KarrierePublikationenKontakt
    
SEPA
Solvency II
credit life
Produkt-Management
Vorsprung durch IT
Mehr Leistungstransparenz gefordert
Sarbanes Oxley als Motor für neue Anwendungen
Risiko-Management
balanced Scorecard
Assekuranz legt Bilanzregeln vor
Wahrheit und Klarheit für Lebensversicherte
Optimierung in der Versicherungen
Controlling
Migration
    
    
    
    
    

SEPA

SEPA

 
SEPA wird als nationaler Zahlungsverkehr implementiert - 2014 Überweisung und Lastschrift. Die gesetzliche Festlegung vom EU-Parlament in Brüssel am 14. Februar 2012 hat stattgefunden. 



SEPA betrifft alle Bereiche, d.h. vom Antrag bis Zahlungssystem

Zahlungsverkehr und Financial Services

Eine lückenlose Integration der Kernsysteme in die Finanzsysteme bildet die Grundlage für eine effiziente Abwicklung im Zahlungsverkehr und im Finanzbereich. Damit wird eine schnelle Abschlusserstellung möglich. Ebenso wird den gesetzlichen Vorgaben entsprochen. Sie können in diesem Themenfeld von unserem Prozess- und Fachwissen profitieren. Dabei bauen wir auf bewährte Tools und Techniken. Ebenso bieten wir intelligente Schnittstellenlösungen zwischen Bestand- und Finanzsystemen. Prozesse sind damit für die sich permanent verändernden Anforderungen gewappnet:


• Umstellung auf das SEPA Format bis ca. 2014
• "Neue" einheitliche Zahlungsarten
• Bankdaten (IBAN/ BIC)


Langjährige Erfahrung in Konzeption, Implementierung und Roll-Out von Zahlungsverkehrs- und Finanz-Systemen sichern schnelle Erfolge.

Der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum führt mit der SEPALastschrift ein neues Zahlungsinstrument ein, das in den Unternehmen erhebliche Änderungen bei betriebswirtschaftlichen Prozessen nach sich zieht. Dazu gehört für den Zahlungsempfänger insbesondere die Verwaltung der Mandate seiner Debitoren = Prämienzahler.

Antragsaufnahme:

 
• Erweiterung der Beratungstechnologie-Programme und der daraus erfolgenden Datenübermittlung um die Mandatsdaten
• Entwicklung eines off-line Vergabeverfahrens für die Mandatsreferenznummer am Point of Sale
• Überarbeitung/Erweiterung aller papierhaften Anträge
• Wissenstransfer/Schulung für die Vermittler

Antragserfassung:

 
• Erweiterung der CICS-Masken zur Erfassung der Mandatsfelder (IBAN, BIC, Mandatsreferenznummer,…)
• technische Anbindung der neu zu schaffenden zentralen Bankdaten- und Mandatsverwaltung an die Systeme zur Antragserfassung
• technische/organisatorische Einbindung eines neuen zentralen Archivs für die Mandate mit Unterschrift + Datum (elektronisch und derzeit auch Original-Archiv)

DV-Anwendungen:

 
• Erweiterung der Masken zur Anzeige der Mandatsfelder (IBAN, BIC, Mandatsreferenznummer,…)
• technische Einbindung der neu zu schaffenden zentralen Bankdatenverwaltung/Mandatsverwaltung in die Bestandssysteme
• Permanente Aktualisierung des „Datum letzte Lastschrift“ (z.B. über Konzernzentralsatz, Einbindung der zentralen Mandatsverwaltung in die bestehenden Batch-Verarbeitungen)
• XML-Dateien für die Bank
• Mandatsverwaltung
• automatisierte Verarbeitung der neuen Datei-Formate

Print:

• Überarbeitung aller Dokumente hinsichtlich "Bankverbindungs-Daten"
• Mandats-Formular
• Informationen für Kunden, Partner, Vertrieb, ....

Pre-Notification:

 
• Implementierung von Lösungen zur Erfüllung der sog. Pre-Notification (vorgeschriebene Ankündigung von Lastschriften vor Abbuchung
• technische Einbindung der neu zu schaffenden zentralen Regeln für 1. und Folgeprämie
• techn./org. Einbindung eines neuen zentralen Archivs für die Mandate

todos:

 
• Analyse der unternehmensweiten Anwendungen und Prozesse
• Projektplan erstellen - dezitiertes time-management, da mega viele Beteiligte = Netzstruktur
• Datenkonvertierung Kontonummer + BLZ auf IBAN + BIC
• Prämienzahler mit Adresse ermitteln
• Test der gesamten Kontoverbindungen
• manuelle Pflege der nicht maschinell umgestellten Daten
• Test mit der Bank
• neue Datenformate zur und von der Bank
• Mandate für alle Lastschriften einholen
• Mandatsverwaltung erstellen und mit den Prozessen und Systemen verbinden