Über UnsGeschäftsfelderProdukteVeranstaltungenJobs & KarrierePublikationenKontakt
    
    
    
    
Bedeutung von Informations-Management wächst
Vorteil erwirtschaften
Versicherungsbetrug
IT-Standards
Die Qualität der Software zeigt sich in ihrer Architektur
Konzeption & Realisierung
Migration
risk-man
workflow
    
    

Migration

Projekt: Migration

Migration – Von der Strategie zur Architektur


Ein Migrationsprojekt stellt die IT vor ganz neue Herausforderungen. Es bewegt sich dabei meistens in unterschiedlichen Systemwelten. Der Migrationsprozess muss über alle Systemgrenzen hinweg zu einer einheitlichen Migrationsarchitektur unter einer gesamthaften Transaktionsklammer umgesetzt werden.

 
• Die zu bewegenden Massen von Daten in der produktiven Migration,
• die vielen unvermeidbaren Tests,
• die extrem langen, stets zu optimierenden Laufzeiten,
• die Unzahl der zu beachtenden Termine und Fristen,
• die Anforderungen von Revision und Wirtschaftsprüfer,
• die ständige Synchronisation mit der Releaseplanung des Zielsystems
und so viele andere Rahmenbedingungen, steigern die Komplexität der Aufgabe unaufhörlich.


Bedarf – Anforderung – Fragestellung

• Welches ist die beste Migrationsstrategie?
• Welches sind die signifikanten Aufwandstreiber und wie werden sie eliminiert?
• Wie ist mit besonderen Vertragszuständen umzugehen (Historien, Schweben, Dynamik-Widerspruchsfristen, ...)?
• Ist eine Tool-Unterstützung sinnvoll?
• Sind andere Systeme betroffen?
• Wie können vorhandene Komponenten wiederverwendet werden?
• Eignet sich das Konzept der Migrationsarchitektur auch für zukünftige Migrationen?
• Wie lassen sich effiziente Testmethodik und –logistik entwerfen?
• Mit welchem Medium sind die notwendigen Kontrollauswertungen zu erstellen?
• Genügt die Umsetzung den Anforderungen von Revision und Wirtschaftsprüfer?
• Wie werden Bestandsfehler bereinigt?


Individuelle optimale Lösung – keine Standardantworten

Auf die meisten Fragestellungen gibt es keine Standardantwort sondern jeweils eine Reihe von Lösungsansätzen. Diese beeinflussen sich zudem gegenseitig und ergeben nur im Gesamtkontext eine optimale Lösung. Das Team der Lantenhammer-Consulting unterstützt Sie bei Konzeption, Umsetzung und Durchführung Ihres Migrationsvorhabens. Mit unserer Erfahrung aus einer Vielzahl von Migrationsprojekten entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Lösungen.


Aktuarielle Unterstützung

Versicherungsmathematische Problemstellungen sind Alltag und Spezialgebiet des Aktuars. Schieben Sie trotz der Fülle neuer Anforderungen nichts auf die lange Bank! Schnelle Hilfe von außen bei kompetenten Lösungen – elegant, pragmatisch und gleichzeitig wirtschaftlich ausgefeilt – ist die Spezialität der Lantenhammer UB-Aktuare.
Das zählt zur Kernkompetenz des Teams der Lantenhammer UB:
• Produktgestaltung für besondere Zielmärkte
• Produkte für den stark wachsenden Seniorenmarkt
• Prämienkalkulation von Spezialprodukten
• Konsolidierung von Versicherungsbeständen
• Produkt- und Verarbeitungsvereinfachungen

Ihr Bedarf

Praxisorientierte Beratung und Unterstützung bei aktuariellen Problemen – aus unternehmerischer und betriebswirtschaftlicher Sicht und mit ausgewogener Priorisierung.

Ihr Nutzen

Unsere pragmatischen, sofort umsetzbaren Lösungen. Wir kümmern uns. Sie gewinnen Freiraum für andere Schwerpunkte.

Ihr Mehrwert

Unsere aktuarielle Erfahrung. Unser Spezialwissen punktgenau für die Versicherungsbranche – mit der Brille des Versicherers und der Brille des Unternehmers.

Unsere Stärken

Wir arbeiten im Team – strategisch, gezielt, methodisch und pragmatisch – mit Gespür für längere Zeiträume.